Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) in Charlottenburg-Wilmersdorf (CW):
Das sind unsere Forderungen:
  • Gesetzliche Regelungen und einen gesellschaftlichen Konsens darüber, wie Chancengleichheit und selbstbestimmtes Leben für Männer* und Frauen* verwirklicht werden können.
  • Realistische Frauen*bilder in den Medien
  • Schutz vor (sexueller) Gewalt und die Bekämpfung von Menschenhandel
  • Sichere Lebensräume für Frauen* und Akzeptanz sexueller Vielfalt von Frauen*
  • Konsequente Abschaffung des § 219a
  • Berücksichtigung von Belangen der Frauen* in der Stadtplanung, Stadtentwicklungspolitik und beim Wohnungsbau
  • Weltweite Durchsetzung der Rechte von Frauen*
  • Stärkere Ausrichtung von Finanzmitteln der Entwicklungshilfe an den Potentialen von Frauen*
  • Parität innerhalb der Partei, im Parlament, in Regierungsverantwortung und Entscheidungsgremien
  • das Parité-Gesetz
Was wir Frauen* erreicht haben
  • 1918 – das Frauen*wahlrecht vor hundert Jahren,
  • 1948 – die Gleichberechtigung im Grundgesetz,
  • die Frauen*quote für Führungspositionen, den Mindestlohn und die Reform des Sexualstrafrechts in der letzten Wahlperiode.
  • Unser Ziel ist die tatsächliche Gleichstellung von Männern* und Frauen* in unserer Gesellschaft, im Erwerbsleben, in Kultur und Medien, in der Verwaltung Wirtschaft und Politik.
Kategorien: Forderungen