PRESSEMITTEILUNG, 17.12.2018
BUNDESWEITER AKTIONSTAG FÜR WOHNUNGSLOSE FRAUEN

 

Die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen*(ASF), die Arbeitsgemeinschaft Queer in Charlottenburg-Wilmersdorf und Ülker Radziwill (MdA), in Kooperation mit der Bahnhofsmission am Zoo rufen am Freitag, 21.12.2018, zum bundesweiten Aktionstag „Wohnungsloser Frauen*“ auf. Es werden Geldspenden für die Mobile Einzelfallhilfe gesammelt. Wann: 17.00 – 18.30 Uhr
Wo: Wilmersdorfer Straße / Pestalozzistraße.

Gemeinsam setzen sie für die vielen in Obdachlosigkeit geratenen Frauen* und Frauen* mit Kindern ein Zeichen. Sie gehen mit Bürger*innen und Bürgern auf der Straße ins Gespräch. Sie klären über die
Ursachen und Folgen von Wohnungslosigkeit auf.

Frauen* und Kinder sind ganz besonders betroffen von Not, Elend und Gewalt. Frauen*, die ohne Wohnung leben müssen, werden oft belästigt und unfreundlich angesprochen, meist schlafen sie am Tag und in der Nacht sind sie unterwegs. Gerade für Frauen* mit Gewalterfahrungen ist das schwer auszuhalten. Häufig kommt es vor, dass wohnungslosen Frauen* bei Männern eine warme Unterkunft erhalten und ausgenutzt werden. Frauen* sind meist Einzelgänger*innen und neigen dazu, ihre Not zu vertuschen. Sie leben in „verdeckter Wohnungslosigkeit“ und sind für Hilfsangebote schwer zu erreichen. Die Dunkelziffer ist sehr hoch und eine bundesweite Wohnungslosenstatistik gibt es nicht.

 

Die Mobilen Einzelfallhelfer*innen bieten eine neue Form der Unterstützung für wohnungslose Frauen*, Kinder und Männer. Sie gehören zum Team der Bahnhofsmission am Bahnhof Zoo. Geduldig und
behutsam ebnen sie Wege für weitere Unterstützung, denn aus Angst vertrauen sich wohnungslose Frauen* nur sehr schwer anderen Menschen an. Mobile Einzelfallhelfer*innen suchen den direkten Kontakt und helfen so auf einen Weg in ein geregeltes Leben.

PM_Bundesweiter Aktionstag Wohnungsloser Frauen_211218_ASF CW_AG Queer CW


1 Kommentar

21.12.2018-Tagesspiegel, Aktion für wohnungslose Frauen – ASF CW – Die City Weiber · 21. Dezember 2018 um 15:31

[…] einem bundesweiten Aktionstag für wohnungslose Frauen ruft die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen* gemeinsam mit der Berliner SPD-Arbeitsgemeinschaft Queer, der SPD-Abgeordneten Ülker Radziwill und […]

Kommentare sind geschlossen.