Ein großes Problem stellt sich in der Wohnungslosigkeit von Frauen mit Kindern dar. Da müssen wir ran.

Gemeinsam mit der Geschäftsführerin der Diakonie Berlin-Brandenburg – Barbara Eschen, der MdA – Ülker Radziwill, der MdA Franziska Becker und uns als ASF in CW besichtigten wir am 06. Mai 2019 eine Einrichtung „Wohnungsloser Frauen und Kinder“ am Spandauer Damm, in Charlottenburg.
Hier erfuhren wir von hinreichenden Problemen, wie u.a. über eine erneute Wohnungslosigkeit von Frauen nach der Entbindung. Um die Kinder vor Wohnungslosigkeit zu schützen, werden diese untergebracht. Die Mütter hingegen werden in die erneute Wohnungslosigkeit entlassen :-((.

Dem wollen wir mit Expert*innen auf den Grund gehen.
Auf Einladung der MdA – Ülker Radziwill trifft sich die ASF in CW zu einem Nachbereitungstreffen mit Expert*innen. Diese Veranstaltung ist ausschließlich für Frauen*, da wir eventuell auch von Wohnungslosigkeit betroffene Frauen vor Ort haben.
Interessiert?

Wann: Mittwoch, 26. Juni 2019, 19-21 Uhr
Wo: Kiezbüro Ülker Radziwill, Friedbergstraße 36, 14057 Berlin
Mit dabei: Susanne Hamschmidt – Pschologische Beratung v. wohnungslosen Frauen (Gebewo pro), Ilona Wagner und Johanna Walter – Mobile Einzelfallhilfe der Berliner Stadtmission.