Und wieder sind tausende Frauen betroffen!

Am Sa., 20.06.2020 trafen sich mehr als 50 Mitglieder der SPD Charlottenburg-Wilmersdorf in Berlin, um gegen die Schließung mehrere Karstadtfilialen in Berlin zu demonstrieren. Dazu aufgerufen hatte der geschäftsführende Vorstand der SPD Charlottenburg- Wilmersdorf.

Mehre tausend Arbeitsplätze werden ab dem 01. Oktober in Berlin wegfallen. Und davon betroffen wieder mal eine Mehrzahl von Frauen. Erst Corona, dann Kurzarbeit mit all den Konsequenzen wie weniger Geld, Homeschooling etc. und jetzt droht nun auch die Arbeitslosigkeit.

Nicht nur der Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann aus Charlottenburg-Wilmersdorf, sondern auch der Berliner Senat wird sich in weiteren Gesprächen für den Erhalt möglichst vieler Arbeitsplätze und für den Warenhaus-Standort Berlin einsetzen.

 

Kategorien: Aktuelles