Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ASF Party in Charlottenburg-Wilmersdorf zum Internationalen Frauentag – 100 Jahre Frauenwahlrecht – Europa und die Frauen

7. März 2019 von 19:00 bis 8. März 2019 von 00:30

 Hier geht es zur Einladungskarte: SPD_ASFCW_Party_Online_1

KENNENLERNEN – NETZWERKEN – FEIERN
Keine Anmeldungen mehr möglich. Veranstaltung ist ausgebucht.

Vor 100 Jahren durften die Frauen*, „hart erkämpft“ von Frauen*, das erste Mal an die Wahlurne treten. Maßgeblich daran beteiligt war Marie Juchacz. Marie Juchacz war die erste Frau, die im Februar 1919 im Parlament sprach. Sie war die Initiatorin der ersten Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen* und die Gründerin der AWO, die in diesem Jahr ihr 100 jähriges Bestehen feiert. Doch nicht nur das. Der weltweit gefeierte Internationale Frauentag entstand am 19. März 1911 und wird seitdem jährlich am 08. März gefeiert. Den 08. März, als Feiertag in Berlin auszuweisen, verabschiedete die Berliner SPD auf ihrem Landesparteitag im Dezember 2018 und bereits am 24. Januar 2019 wurde er durch Beschluss des Berliner Abgeordnetenhauses zum gesetzlichen Feiertag erklärt. Ein Erfolg der Sozialdemokratie.

Die Situation auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene zeigt es. Die Frauen* sind in der Mehrzahl, aber leider haben Frauen in aller Welt noch lange keine Gleichstellung erreicht – es bleibt viel zu tun!

Bereits erkämpfte Frauen*rechte sind mehr denn je in Gefahr. Vor diesem Hintergrund möchte die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) in Charlottenburg-Wilmersdorf (CW) auf einer Party unter dem Motto:

Internationaler Frauentag – 100 Jahre Frauenwahlrecht – Europa und die Frauen

 mit Podiumsgästen aus Politik und Gesellschaft über unsere Zukunft diskutieren. Wir wünschen uns Europas Beitrag zur Gleichberechtigung – gestern, heute und morgen als zentrales Thema für die anstehenden EU-Wahlen 2019.

Wir freuen uns auf alle interessierten Frauen* und Männer, die mit uns gemeinsam die Gleichstellung von Frau* und Mann und das  Weiterentwickeln der Frauenrechte  auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene voranbringen.

Hier geht es zur Einladungskarte:
SPD_ASFCW_Party_Online_2

Programm
19.00 Uhr Anmeldung, Sektempfang

19.30 Uhr Begrüßung, Dunja Schimmel – Kreisvorsitzende der ASF Charlottenburg-Wilmersdorf

19.35 Uhr Musikalischer Auftakt, Sigrid Grajek – Gesang

19.50 Uhr Grußworte
Iris Spranger, MdA, SPD Faktion – Stellvertretende Landesvorsitzende / Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses
Ülker Radziwill, MdA, SPD Fraktion – Stellvertretende Fraktionsvorsitzende / Mitglied des Ausschusses für Gleichstellung im Berliner Abgeordnetenhaus
Sawsan Chebli, Bevollmächtigte des Landes Berlin beim Bund und Staatssekretärin                    für Bügerschaftliches Engagement und Internationales

20.00 Uhr Die SPD und die Frauen – 100 Jahre Wahlrecht. Kurze Zusammenfassung von             Dr. Gisela Pravda, genderanalysen

20.05 Uhr Podiumsdiskussion „Wie soll unsere Zukunft aussehen?“
Gaby Bischoff, Berliner SPD Kandidatin für das Europa Parlament / Präsidentin der
Arbeitnehmergruppe im Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss (EWSA), Brüssel
Sabine Thonke, Berliner Wasserbetriebe – MItglied des Aufsichtsrates / Gesamtfrauenvertretung
Elisa Gutsche, Referentin für Geschlechterpolitik – Friedrich-Ebert-Stiftung Berlin
Moderation: Franziska Becker, MdA / Stellvertretende Kreisvorsitzende in Charlottenburg-Wilmersdorf

20.45 Uhr Austausch und Debatte

21.00 Uhr Get-together mit Imbiss und Getränken

21.30 Uhr Party I Tanz in den Frauentag mit Djane AndreA

Details

Beginn:
7. März 2019 von 19:00
Ende:
8. März 2019 von 00:30
Veranstaltungkategorien:
,
Website:
www.asf-cw.de

Veranstaltungsort

Wilde Oscar, Niebuhrstraße 59/60, 10629 Berlin
Niebuhrstraße 59/60
Berlin, 10629 Deutschland

Veranstalter

Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen* in Charlottenburg-Wilmersdorf
Telefon:
+49 (0)173 6972060
E-Mail:
info@asf-cw.de
Website:
www.asf-cw.de