Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Wohin geht Berlin? Ein kritischer Diskurs mit Franziska Giffey und Raed Saleh.

27. Oktober 2020 von 19:00 bis 21:00

Die Abteilungen 76 – Rund um den Karl-August-Platz und 71 – Kudamm
und die Arbeitsgemeinschaften

sozialdemokratischer Frauen* (ASF) und für Arbeitnehmerfragen (AfA)
in Charlottenburg-Wilmersdorf
laden ein zum Podiumsgespräch mit
Franziska Giffey und Raed Saleh

Wo: Galerie „ART Stalker“, Kaiser-Friedrich-Straße 67, 10627 Berlin
Wann: 27. Oktober 2020, 19.00 bis 21.00 Uhr

Wohin geht Berlin?
Zum kommenden Landesparteitag, am 31. Oktober 2020, werden sich Franziska Giffey, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, und
Raed Saleh, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Berliner
Abgeordnetenhaus,
zur Wahl für den SPD-Landesvorsitz stellen.

Beide werden bei den Wahlen 2021 für das Abgeordnetenhaus kandidieren. Die Aufgabe, Berlins Politik an vorderster Front mitzugestalten, wird für Giffey und Saleh nicht leicht. Viele Probleme, mit denen Berlin zu kämpfen hat, sind durch die Corona-Pandemie noch verschärft worden, andere sind dazu gekommen.

Welche Antworten werden die designierten neuen Landesvorsitzenden anpacken, welche Prioritäten werden sie setzen? Wie heißt ihre Antwort auf Armut, auf die Probleme in Schulen, Verwaltung undKrankenhäusern, im Nahverkehr, der auf die Klimakatastrophe reagieren muss, auf prekäre Beschäftigung und Arbeitslosigkeit …
Für welche Lösungen wird die SPD in Zukunft stehen?
Wir laden Euch herzlich ein, mit Franziska Giffey und Raed Saleh zu diskutieren und ihnen auch kritische Fragen zu stellen.

Die Veranstaltung wird sowohl präsent, als auch digital stattfinden. Nähere Infos dazu zeitnah.
Durch die Coronabedingungen sind Anmeldungen unter gotthardkrupp@t-online.de dringend erforderlich. Fragen können im Vorfeld eingereicht werden.

EINLADUNG:
201027_Wohin geht Berlin_Franziska Giffey_Raed Saleh

Raed Saleh (Quelle: Berliner-Wocher.de)

Details

Datum:
27. Oktober 2020
Zeit:
19:00 bis 21:00

Veranstalter

Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen* in Charlottenburg-Wilmersdorf
Telefon:
+49 (0)173 6972060
E-Mail:
info@asf-cw.de
Website:
www.asf-cw.de

Veranstaltungsort

Galerie Art Stalker
Kaiser-Friedrich-Straße 67,
10627 Berlin,
+ Google Karte anzeigen
Website:
10627 Berlin